Sternsinger sammel mit rund 12.300 Euro ein Rekordergebnis

Mit großem Erfolg waren auch in diesem Jahr viele Jungen und Mädchen der St. Nikolaus-Pfarrgemeinde als Sternsinger unterwegs.

"Mit großem Erfolg waren auch in diesem Jahr viele Jungen und Mädchen der St. Nikolaus-Pfarrgemeinde als Sternsinger unterwegs, um den Segen „Christus Mansionem Bendicat“ zu den Menschen zu bringen und Spenden für Kinder in Not zu sammeln. Dabei erhielten die Hänigser Sternsinger fabelhafte 2.480 Euro, die Uetzer Sternsinger sagenhafte 4.390 Euro und die Burgdorfer Sternsinger traumhafte 5.405 Euro an Spendengeldern! Insgesamt kamen somit mehr als 12.276 Euro zusammen! Ein Rekordergebnis! Ein ganz großes Dankeschön an alle Kinder und deren Eltern, Organisatoren, Betreuer und Fahrer für ihren Einsatz und ein ebenso großes Dankeschön an alle Spender!"

Auszug aus dem Altkreis Blitz, den vollständigen Artikel finden sie hier